Kategorie: Informationen für Fachkreise

Informationen für Fachkreise | ReWalk Marketing | 30. November 2020

Vorstellung unseres „clinical corner“ Blogs!

Willkommen auf unserem Blog! Da wir uns in einer zunehmend digitalen Welt bewegen, hat das Team von ReWalk Robotics hart daran gearbeitet, neue Wege zu finden, pädagogische, inspirierende und berichtenswerte Inhalte zu vermitteln. Dieser Blog wird sich auf Exoskelette, Exo-Anzüge und andere Roboterentwicklungen konzentrieren, um Gehtraining und Mobilität für Menschen mit Behinderungen zu ermöglichen. Wir […]

Informationen für Fachkreise | ReWalk Marketing | 27. Mai 2020

Changes in Bowel Function Following Exoskeletal-Assisted Walking in Persons With Spinal Cord Injury: An Observational Pilot Study

Abstract Study design: Prospective, observational study. Objective: To explore the effects of exoskeletal-assisted walking (EAW) on bowel function in persons with spinal cord injury (SCI). Setting: Ambulatory research facility located in a tertiary care hospital. Methods: Individuals 18-65 years of age, with thoracic vertebrae one (T1) to T11 motor-complete paraplegia of at least 12 months duration were enrolled. Pre- […]

Informationen für Fachkreise | ReWalk Marketing | 16. Oktober 2017

Soft Suit Exoskeleton Technology Begins Next Phase of Testing in Pre-Clinical Study

ReWalk Robotics & Harvard’s Wyss Institute Are Collaborating on Design for Soft Exosuit for Stroke Survivors YOKNEAM ILIT, Israel and MARLBOROUGH, MA – October 16, 2017 – ReWalk Robotics Ltd. (Nasdaq: RWLK) (“ReWalk”) today announced that the soft exosuit technology currently in development has entered the next phase of testing and verification in collaboration with researchers […]

Informationen für Fachkreise | ReWalk Marketing |

ReWalk Completes Critical Design Review Processes of Restore System for Move to Clinical Studies

Studies to focus on use with stroke patients MARLBOROUGH, MA / YOKNEAM ILIT, ISRAEL — October 16, 2017 – ReWalk Robotics Ltd. (Nasdaq: RWLK) (“ReWalk”) announced today completion of all internal processes to initiate clinical studies and the initial production of its “soft suit” exoskeleton design for stroke patients. Called “Restore,” the new system is the […]

Informationen für Fachkreise | ReWalk Marketing | 2. August 2017

Foundational Study Shows Soft Suit Exoskeleton Improves Walking for Stroke Survivors

Study Examines Use of Restore™ System Developed by Harvard’s Wyss Institute MARLBOROUGH, MA / YOKNEAM ILIT, ISRAEL—August 2, 2017 – A new study published in the Journal of Science Translational Medicine finds that use of a soft suit exoskeleton system facilitates normal walking ability for ambulatory patients following a stroke. The paper, which is authored […]

Informationen für Fachkreise | Rewalkadmin | 3. August 2016

ReWalk Announces Launch of 522 Post-Market Study with Stanford University School of Medicine as Lead Investigator Site

Oracle Contracted for Electronic Data Capture System to Manage Study Data August 2, 2016 – Leading exoskeleton manufacturer and developer ReWalk Robotics (NASDAQ: RWLK) announced the initiation of its U.S. Food and Drug Administration (FDA) Section 522 post-market study with the Stanford University School of Medicine listed as the lead study center.  Dr. Matthew Smuck, […]

Informationen für Fachkreise | ReWalk Marketing | 21. April 2016

Erste Meta-Analyse von Exoskelett-Technologien kommt zu dem Schluss, dass Exoskelett-Systeme mit Antrieb ein sicheres Gehen unter Praxisbedingungen erlauben und Vorteile für die Gesundheit erbringen

76% der dokumentierten Probanden waren nach Trainingsabschluss mit dem Exoskelett-System in der Lage, ohne zusätzliche menschliche Hilfe selbstständig zu gehen YOKNEAM ILIT, Israel und BERLIN und MARLBOROUGH, Massachusetts, 20. April 2016 /PRNewswire/ – ReWalk Robotics Ltd. (Nasdaq: RWLK) („ReWalk“), der weltweit führende Entwickler und Hersteller von Exoskeletten, hat heute die Veröffentlichung der ersten systematischen Überprüfung […]

Informationen für Fachkreise | ReWalk Marketing | 30. November 2015

Heart rate and oxygen demand of powered exoskeleton-assisted walking in persons with paraplegia

Historically, persons with paralysis have limited options for overground ambulation. Recently, powered exoskeletons, which are systems that translate the user’s body movements to activate motors that move the lower limbs through a predetermined gait pattern, have become available. As part of an ongoing clinical study (NCT01454570), eight nonambulatory persons with paraplegia were trained to ambulate […]

Informationen für Fachkreise | ReWalk Marketing | 2. Juni 2015

Identifikation von Trainingsstrategien zur alltäglichen Nutzung des Exoskeletts für fortgeschrittene Nutzer

Viele Menschen mit einer Rückenmarksverletzung können nicht mehr gehen und sind zur Fortbewegung auf einen Rollstuhl angewiesen. Diese Personen neigen eher zu Depressionen und haben generell eine schlechtere Lebensqualität. Viele dieser Personen wünschen sich sehr, wieder gehen zu können, und ihren Aussagen zufolge sind viele psychosoziale Vorteile damit verbunden, Anderen in Augenhöhe gegenüberzustehen. Darüber hinaus […]

Informationen für Fachkreise | ReWalk Marketing |

Exoskelett-assistiertes Gehen zur Verbesserung der Mobilität, der Darmfunktion und des kardiometabolischen Profils bei Personen mit Rückenmarksverletzungen

Das primäre Ziel dieser Studie ist es, bei Patienten mit Rückenmarksverletzungen, die sich in einem Rollstuhl fortbewegen müssen, mit Gehgeräten mit Exoskelett im Verlauf von 36 Sitzungen innerhalb von 3 Monaten angemessene Gehfähigkeiten mit einem bestimmten Tempo und einer festgelegten Distanz zu erreichen. Die sekundären Ziele bestehen darin, zu bestimmen, ob sich durch das Gehen […]

Informationen für Fachkreise | ReWalk Marketing |

Exoskelette bei Rückenmarksverletzungen: Eine offene, prospektive, nicht-randomisierte, selbstkontrollierte Längsschnitt-Machbarkeitsstudie zur Beurteilung der Wirkung des Rewalk™-Geräts auf die Mobilitätsergebnisse bei Patienten mit chronischer Rückenmarksverletzung

In dieser Studie unterziehen sich 10 freiwillige Teilnehmer mit chronischer Rückenmarksverletzung einem 10-wöchigen Gehtrainingsplan mit dem ReWalk™-Gerät. Das ReWalk besteht aus einem leichten Anzug mit Stützhalterungen und Motoren an Hüft- und Kniegelenken, Akkus und einem computerisierten Steuersystem, das in einem Rucksack getragen wird. Der ReWalk-Benutzer kontrolliert seine Bewegungen durch geringfügige Verlagerungen seines Körperschwerpunktes und die […]

Informationen für Fachkreise | ReWalk Marketing |

Zu Hause/bei der Arbeit, Mobilität im Alltag von Personen mit einer Rückenmarksverletzung im ReWalk-Exoskelett

Generelles Ziel dieses Projekts ist es, zu bestimmen, ob nicht gehfähige Personen mit einer Rückenmarksverletzung, die bereits an mindestens 20 Sitzungen des ReWalk-Trainings teilgenommen haben, weiter geschult werden können, um fortgeschrittene Fähigkeiten für den Gebrauch des ReWalk-Exoskeletts zu Hause oder bei der Arbeit zu erwerben.

Informationen für Fachkreise | ReWalk Marketing |

Assessment of In-Hospital Walking Velocity and Level of Assistance in a Powered Exoskeleton in Persons with Spinal Cord Injury

Background: Individuals with spinal cord injury (SCI) often use a wheelchair for mobility due to paralysis. Powered exoskeletal-assisted walking (EAW) provides a modality for walking overground with crutches. Little is known about the EAW velocities and level of assistance (LOA) needed for these devices. OBJECTIVE: The primary aim was to evaluate EAW velocity, number of sessions, […]

Informationen für Fachkreise | ReWalk Marketing | 27. Mai 2012

Safety and tolerance of the ReWalk™ exoskeleton suit for ambulation by people with complete spinal cord injury: A pilot study

OBJECTIVES: The objective of the study was to evaluate the safety and tolerance of use of the ReWalk™ exoskeleton ambulation system in people with spinal cord injury. Measures of functional ambulation were also assessed and correlated to neurological spinal cord level, age, and duration since injury. STUDY DESIGN: Case series observational study. SETTING: A national […]