Kategorie: ReWalk in den Medien

Pressemitteilungen | Andreas Jantke | 25. Februar 2021

Eine der größten deutschen Betriebskrankenkassen BKK Mobil Oil schließt Vertrag zur Versorgung von geeignten Rückenmarksverletzten mit ReWalk-Exoskelett

Dieser Versorgungsvertrag ist der erste mit einer Betriebskrankenkasse in Deutschland   Marlborough, MA/Berlin, Deutschland // Februar 25 , 2021- ReWalk Robotics, Ltd. (Nasdaq: RWLK) (“ReWalk” oder das “Unternehmen”), führender Hersteller von robotergestützter Medizintechnik für Menschen mit Behinderungen der unteren Extremitäten, gab heute den Vertragsabschluss mit der BKK Mobil Oil bekannt. Dieser Vertrag ermöglicht allen anspruchsberechtigten […]

ReWalk in den Medien | ReWalk Marketing | 15. Dezember 2020

Jeder Schritt des Weges

Dies wurde in der NR Times veröffentlicht, dem Magazin für Neurorehabilitation, das sich mit Hirn- und Rückenmarksverletzungen und neurologischen Erkrankungen aus jedem Blickwinkel befasst. Sie können den Artikel auf deren Website hier ansehen oder unten lesen. STEPS Rehabilitation hatte kürzlich die Gelegenheit, das Restore-System von Rewalk auf Herz und Nieren zu prüfen, wie der leitende […]

Pressemitteilungen | ReWalk Marketing | 27. Juli 2020

Querschnittsgelähmter Mann nach Sozialgerichtsurteil mit ReWalk Personal 6.0 Exoskelett versorgt

Andre van Rüschen, der als erster Querschnittsgelähmter das ReWalk Exoskelett in Deutschland getestet und eingesetzt hat, hat das Exoskelett nun von seiner Krankenkasse für den alltäglichen Gebrauch zur Verfügung gestellt bekommen, nachdem weitere zukunftsweisende Verträge mit führenden Krankenkassen für die Versorgung von Querschnittsgelähmten abgeschlossen wurden. MARLBOROUGH, Mass. und YOKNEAM ILIT, Israel, BERLIN, Deutschland Juli xx, […]

Pressemitteilungen | ReWalk Marketing | 12. Mai 2020

ReWalk gibt ein verbindliches Angebot gegenüber der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (DGUV) bekannt

83 Millionen Deutsche, die gegen Arbeits- und Wegeunfälle versichert sind, haben die Möglichkeit, bei Eignung und nach Bewilligung, mit ReWalk versorgt zu werden.  MARLBOROUGH, Mass. und YOKNEAM ILIT, Israel, BERLIN, Deutschland 12. Mai 2020// ReWalk Robotics, Ltd. (Nasdaq: RWLK) (“ReWalk” oder das “Unternehmen”), ein führender Hersteller von robotergestützter Medizintechnik für Menschen mit Behinderungen der unteren […]

Pressemitteilungen | ReWalk Marketing | 7. Mai 2020

ReWalk Robotics führt die erste Definitivversorgung für Versicherte der Techniker Krankenkasse mit ReWalk Personal 6.0 Exoskelett aus.

Techniker Krankenkasse, Deutschlands größte Krankenkasse, bewilligt die erste Hilfsmittelversorgung mit ReWalk Personal 6.0  Berlin und Marlborough, Massachusetts, 6. Mai.2020 /PRNewswire/ — ReWalk Robotics, Ltd. (Nasdaq: RWLK) (“ReWalk” oder das “Unternehmen”), führender Hersteller von robotergestützter Medizintechnik für Menschen mit Behinderungen der unteren Extremitäten, hat nach Abschluss der Rahmenverträge mit der der Techniker Krankenkasse (“TK”) und der […]

Pressemitteilungen | ReWalk Marketing | 27. April 2020

ReWalk Robotics schließt Rahmenvertrag mit führenden deutschen Krankenkassen, TK und DAK-Gesundheit, zur Versorgung von rückenmarksverletzten Patienten, mit robotischen Exoskeletten.

ReWalk Robotics schließt Rahmenvertrag mit führenden deutschen Krankenkassen, TK und DAK-Gesundheit, zur Versorgung von rückenmarksverletzten Patienten, mit robotischen Exoskeletten. Zwei der größten deutschen Krankenkassen, mit über 16 Millionen Versicherten, werden zukünftig querschnittsgelähmte Menschen, bei Eignung, mit einem ReWalk Personal 6.0 Exoskelett, versorgen. Berlin und MARLBOROUGH, Massachusetts, 23. April 2020 /PRNewswire/ — ReWalk Robotics, Ltd. (Nasdaq: […]

ReWalk in den Medien | ReWalk Marketing |

Ein Exoskelett verhilft zu neuer Lebensfreude – Zum zweiten Mal Laufen gelernt

Vor wenigen Minuten saß Leif Schellknecht noch in einem Rollstuhl. Nun steht er. Und zwar mitten im Empfangsraum des Schweriner Sanitätshauses Kowsky, auf zwei Gehhilfen gestützt. Und er strahlt über das ganze Gesicht. Der querschnittsgelähmte Mann beginnt zu gehen und sein Lächeln wird dabei noch breiter. Weitere Informationen zum ReWalk Personal 6.0 Exoskelett erfahren Sie […]

ReWalk in den Medien | ReWalk Marketing |

Das Hilfsmittel ReWalk Exoskelett: der klinische, rehabilitative Einsatz vor der alltäglichen Nutzung

Bereits über 60 häusliche Versorgungen mit dem ReWalk Personal Exoskelett wurden durch die Krankenkassen und Berufsgenossenschaften genehmigt. Vor jeder Nutzung dieses Hilfsmittels im Alltag erfolgt eine umfassende medizinische Evaluierung und qualifizierte Schulung im Gebrauch in den zertifizierten Rehabilitationseinrichtungen und Trainingszentren. Unter den klinischen Anwendern der ReWalk Exoskelett Technologie hat Frau Dr. Helgrit Marz-Loose, als Chefärztin […]

ReWalk in den Medien | ReWalk Marketing | 3. Dezember 2019

SWR Sendung ExoSuit: Michael Steinmetz

Er ist seit 10 Jahren querschnittsgelähmt. Dank eines Exoskeletts kann er sich wieder fortbewegen. Bzw. die Maschine bewegt ihn: Das Exoskelett macht die Schritte, Michael Steinmetz muss mit seinen beiden Stützen die Balance halten. Dafür braucht er etwas Platz um sich herum. Trotzdem bewegt er sich recht flüssig.

ReWalk in den Medien | ReWalk Marketing | 6. September 2019

ReStore Exo-Suit Robotic System

PROJECT TYPE Exo-suit with robotics system DEVELOPER ReWalk Robotics APPLICATION Clinic-based therapy system for gait rehabilitation after stroke SYSTEM WEIGHT 11lbs (5kg) Expand Previous The mechanical cables attached to legs and around the lower torso assist in providing plantar flexion and dorsiflexion training. Image courtesy of Andy Dolan/ReWalk Robotics. ReWalk Robotics’ ReStore™ is the first […]

Pressemitteilungen | ReWalk Marketing | 3. Juni 2019

ReWalk Robotics erhält CE-Kennzeichen für das Schlaganfallrehabilitationssystem ReStore Soft Exo-Suit zum Gangtraining für Schlaganfallpatienten

Einführung der Soft Exo-Suit-Generation erweitert robotergestützte Therapie für Schlaganfallpatienten BERLIN, Deutschland, MARLBOROUGH, Massachusetts und YOKNEAM ILIT, Israel, 29. Mai 2019 /– ReWalk Robotics, Ltd. (Nasdaq: RWLK) („ReWalk Robotics” oder das „Unternehmen”), Hersteller von robotergestützter Medizintechnik für Patienten mit Behinderungen der unteren Extremitäten, gab heute bekannt, dass der ReStore Exo-Suit zur Rehabilitation von Schlaganfallpatienten das CE-Kennzeichen […]

Pressemitteilungen | ReWalk Marketing | 26. März 2019

British paraplegic receives ReWalk exoskeleton device after successful campaign to walk again

Lucy Dodd will begin rehabilitation training after national fundraising campaign with support from the Association for the Independence of Disabled People BIRMINGHAM, United Kingdom and YOKNEAM ILIT, Israel, 26th March 2019 – ReWalk Robotics, Ltd. (Nasdaq: RWLK) (“ReWalk” or the “Company”), a leading manufacturer of robotic medical devices for individuals with lower limb disabilities, today […]

Pressemitteilungen | ReWalk Marketing | 12. Juni 2018

ReWalk Personal 6.0 im Hilfsmittelverzeichnis aufgenommen

Die Listung im Hilfsmittelverzeichnis ermöglicht allen geeigneten Personen die Kostenübernahme für ein ReWalk Personal 6.0 Exoskelett durch die gesetzlichen Krankenversicherungen, welche 90% der deutschen Bevölkerung versichern MARLBOROUGH, MA / BERLIN, DEUTSCHLAND// –12. Juni 2018 — ReWalk Robotics, Ltd. (Nasdaq: RWLK) („ReWalk Robotics“ oder „das Unternehmen“) gab heute bekannt, dass das ReWalk Personal 6.0 Exoskelett vom […]

Pressemitteilungen | ReWalk Marketing | 1. Februar 2018

GKV-Spitzenverband gibt Aufnahme des ReWalk 6.0 Systems in das Hilfsmittelverzeichnis bekannt

GKV-Spitzenverband stellt mit landesweit richtungsweisender Entscheidung allen berechtigten Versicherten Exoskelett-Geräte zur Verfügung MARLBOROUGH, Massachusetts und BERLIN, Deutschland / 01. Februar 2018 — Der GKV-Spitzenverband, die zentrale Interessenvertretung der gesetzlichen Kranken- und Pflegekassen in Deutschland, hat ReWalk (Nasdaq: RWLK) seine Entscheidung mitgeteilt, das ReWalk Personal 6.0 Exoskelett-System in das deutsche Hilfsmittelverzeichnis gemäß § 139 SGB V aufzunehmen. […]