Kategorie: ReWalk in den Medien

ReWalk in den Medien | ReWalk Marketing | 28. April 2016

Neuer Roboter-Anzug Gelähmter kann wieder gehen: „Es ist ein Gefühl wie schweben“

Nanu? Spaziert da ein Roboter durch die City? So scheint es zumindest. Seit einem Verkehrsunfall im Jahr 2002 ist Andre van Rüschen querschnittsgelähmt, saß im Rollstuhl. Nun kann er dank eines computergesteuerten Exo-Skeletts wieder auf eigenen Beinen stehen. In Hamburg wurde das erste Exemplar des neuen ReWalk-Roboteranzugs präsentiert. „Es ist ein grandioses Gefühl, selbst zu […]

ReWalk in den Medien | ReWalk Marketing | 25. April 2016

Neue Technologie lässt Querschnittsgelähmte wieder gehen

Als Querschnittsgelähmte wieder gehen – Ein Traum geht in Erfüllung Für Christian Hansow ist der Traum, an seinem Hochzeitstag aufrecht neben seiner Frau zu gehen, in Erfüllung gegangen. Seit 2003 ist der ehemalige Bundeswehrsoldat durch einen Schwimmunfall an den Rollstuhl gebunden. Der Roboter-Anzug “Exoskelett“ lässt den Querschnittsgelähmten wieder auferstehen. Auch der 47-jährige Andreas Unruh aus […]

ReWalk in den Medien | ReWalk Marketing | 5. April 2016

Laufen trotz Querschnittslähmung – Schneller gehen mit verbessertem Exoskelett

Der Tragekomfort und die Funktionalität der Exoskelette, mit denen querschnittsgelähmte Menschen gehen können, werden immer besser. Mit dem neuen Exoskelett der Firma ReWalk kann sich der Träger schneller und bequemer laufen trotz Querschnittslähmung. Außerdem erhöht sich die Beweglichkeit, weil die Energieversorgung weniger Platz benötigt. Ein großes Stück Lebensqualität: Das Tragen von Exoskeletten ermöglicht Querschnittsgelähmten das […]

ReWalk in den Medien | ReWalk Marketing |

Neuer Roboter-Anzug macht’s möglich – Querschnittsgelähmter kann wieder gehen

Hamburg – Andre van Rüschen (43) ist querschnittsgelähmt, sein Rückenmark nach einem Autounfall komplett durchtrennt. Eine Diagnose für ein Leben im Rollstuhl. Doch heute spaziert der Knapp-zwei-Meter-Mann durch den Hamburger Park Planten un Blomen, auf seinen eigenen Beinen. Ein neuer Roboter-Anzug, der heute in Hamburg vorgestellt wird, macht‘s möglich! Zehn Jahre lang war Andre van […]

ReWalk in den Medien | ReWalk Marketing |

Das Exoskelett ersetzt die Beine

Duisburg. BG Unfallklinik: Die Sektion für Rückenmarkverletzte betreut pro Jahr 300 Patienten. Elektronisch gesteuerte Anzüge ermöglichen Querschnittsgelähmten zu gehen. Die Schritte von Thomas Binder sind noch ein wenig staksig. Den 25-Jährigen ficht das nicht an. „Geht schon gut“, sagt der Student, der seit einem Motorradunfall im Juli 2014 querschnittsgelähmt ist. Was sein Körper nicht mehr […]

ReWalk in den Medien | ReWalk Marketing | 21. Dezember 2015

Exoskelett im Test – das mit den Beinen ist Kopfsache

Nach zehn Jahren im Sitzen einen ersten Schritt zu machen, ist eine aufregende Angelegenheit. Die Tagespresse, das geht aus vielen, immer gleichen Artikeln zum Thema hervor, ist ganz verliebt in die seit wenigen Jahren verfügbaren Hightech-Orthesen, mit denen Gelähmte wieder auf die Beine gebracht werden. Ich wollte wissen, was dran ist. Ein Selbstversuch. Vor sechs […]

ReWalk in den Medien | ReWalk Marketing | 25. Juli 2015

ReWalk Robotics bringt sechste Generation seines Exoskeletts für persönliche Nutzung auf den Markt

ReWalk 6.0 bietet funktionelles, natürliches Gangbild und beste Passgenauigkeit sowie höchste Schrittgeschwindigkeit aller Exoskelett-Technologien auf dem Markt „Mit ReWalk 6.0 bieten wir Menschen mit Querschnittslähmung ein Exoskelett-Design, das besser passt, schneller läuft und eine bessere Kontrolle über das Gangbild ermöglicht als bisherige Systeme“, sagt ReWalk CEO Larry Jasinski. „Die Verbesserungen im Design basieren auf unserer […]

ReWalk in den Medien | ReWalk Marketing | 24. Juli 2015

ReWalk Robotics: Science Fiction As Reality

I was lucky enough to learn from Larry Jasinski, CEO of ReWalk Robotics, a company that allows people who are paralyzed to walk again. Larry takes us through his journey to that led to ReWalk, inspiring real life stories of how the company transforms lives and his vision for the future. Here is what he […]

ReWalk in den Medien | ReWalk Marketing | 23. Juli 2015

Laufen trotz Querschnittslähmung

 Mit ReWalk kann Andre trotz Querschnittslähmung wieder laufen…  „Das erste Mal wieder richtig auf eigenen Beinen stehen und die ersten Schritte zu gehen, das war absolut grandios!“ berichtet Andre van Rüschen über seine ersten Erfahrungen im ReWalk Exoskelett.

ReWalk in den Medien | ReWalk Marketing | 22. Juli 2015

Paralyzed man walks again with bionic suit

Original article and accompanying video by Yahoo Finance can be found here On December 14, 2007, New Yorker Robert Woo’s life changed forever. He was working as an architect for the Goldman Sachs (GS) world headquarters in lower Manhattan when seven tons of steel fell from dozens of floors above him onto his trailer, crushing […]

ReWalk in den Medien | ReWalk Marketing | 20. Juli 2015

pt_Redakteur Jörg Stanko im Gespräch mit „ReWalker“ Andre van Rüschen und dem Physiotherapeuten und Rewalk Clinical Trainer Walter Dippe

Wie funktioniert ein Exoskelett? Wer kann es benutzen? Was muss vorher physiotherapeutisch beurteilt und trainiert werden? Beim ReWalk-System handelt es sich um ein tragbares, robotergesteuertes Exoskelett. Durch diese Bewegungstechnologie können Personen mit einer Querschnittslähmung wieder aufrecht stehen und gehen. Auf Basis von computergesteuerten Stützapparaten und Bewegungssensoren ermöglicht das System seinen Nutzern unabhängige und kontrollierte Bewegungen, […]

ReWalk in den Medien | ReWalk Marketing | 15. Juli 2015

Exo-Skelett für Gelähmte

Wenn Gelähmte wieder laufen lernen. Ein Mann hat einen Motorradunfall und ist seither gelähmt. Acht Jahre gewöhnt er sich daran, im Rollstuhl von unten auf die Welt zu blicken. Jetzt lernt er wieder laufen – mit Hilfe eines Exoskelettes. Die Sekunde, die sein Leben verändert, geschieht am Morgen nach dem Tag der Arbeit. Sein folgenschwerer […]

ReWalk in den Medien | ReWalk Marketing | 20. Juni 2015

Roboter ermöglicht Gelähmten das Gehen

Neue Hoffnung für Querschnittsgelähmte: Seit einem Motorradunfall vor sechs Jahren ist Dirk Janzen auf den Rollstohl angewiesen. Das Robotiksystem „Rewalk Exoskelett“ ermöglichte es ihm nun, über die Hohenzollernbrücke zu laufen. Von Ulrike Weinert Zu Fuß trotz Querschnittlähmung über die Hohenzollernbrücke: Der 41-jährige Olaf Schepp sitzt seit einem Unfall im Mai 2007 im Rollstuhl. Nun gehört er […]

ReWalk in den Medien | ReWalk Marketing |

DGUV – Arbeit & Gesundheit Auf eigenen Beinen

Olaf Schepp kennt das Gefühl, wenn sich das Leben von der einen auf die andere Sekunde schlagartig verändert. Ein schwerer Motorradunfall auf dem Weg zur Arbeit warf ihn 2007 aus der Bahn. Der heute 42-jährige Familienvater hatte bei dem Unfall schwere Rückenmarksverletzungen erlitten. Die Folge: eine Querschnittlähmung vom vierten Brustwirbel abwärts. Acht Jahre lang war […]

ReWalk in den Medien | ReWalk Marketing |

Berufsgenossenschaft Holz und Metall übernimmt Kosten für Exoskelett

[js] Berlin,  Februar 2015 – Die Berufsgenossenschaft Holz und Metall (BGHM) hat als erster deutscher Unfallversicherungsträger die Kosten für ein ReWalk-System übernommen. Es handelt sich dabei um ein tragbares, robotergesteuertes Exoskelett. Durch diese Bewegungstechnologie können Personen mit einer Querschnittslähmung wieder aufrecht stehen und gehen. Auf Basis von computergesteuerten Stützapparaten und Bewegungssensoren ermöglicht das System seinen […]