Exoskelett und Exo-Anzug Entwicklungsstrategien

In diesem Highlight-Video beantwortet Matt Giffhorn, PT, DPT, NCS vom Shirley Ryan Ability Lab eine der Fragen, die wir oft hören: „Wie kann ich die Vorteile eines Exoskeletts oder eines Exo-Anzugs maximieren, um sicherzustellen, dass ich meine Neuro-Reha-Patienten weiter voranbringe und herausfordere?“

Matt spricht über einige verschiedene Philosophien, die er anwendet, wenn er überlegt, wie er die Geräteeinstellungen und die Aufgabenintensität anpassen kann, um die Herausforderung für seine Patienten zu erhöhen, während sie Fortschritte machen. Er betont auch, wie wichtig es ist, bei jeder Sitzung etwas Zeit für das Gehen ohne Unterstützung durch das Gerät einzuplanen, um sicherzustellen, dass die Patienten Zeit haben, die Fähigkeiten aus dem Gerät in ihr tägliches Gehen zu übertragen, um den therapeutischen Nutzen zu maximieren.

Dies ist ein hervorgehobener Clip aus der Web-Serie Topics in NeuroRehabilitation von ReWalk. Sie können sich die komplette Folge hier ansehen: 

Kontaktieren Sie uns hier, um mehr über den ReStore Exo-Suit und das ReWalk Exoskelett zu erfahren und um eine Vorführung für Ihre Klinik zu vereinbaren.

Subscribe to the Clinician's Corner Blog:

Subscribe to our Blog