ReStore

Was ist ReStore?

ReStore ist ein akkubetriebener, leichter Soft Exosuit zur Rehabilitation von Schlaganfallpatienten mit eingeschränkter Gehfunktion. Dies wird die erste derartige Therapiemöglichkeit zur Gangschulung von Schlaganfallbetroffenen sein.

 

Für wen ist ReStore geeignet?

ReStore ist für die klinische Rehabilitation von Schlaganfallpatienten mit eingeschränkter Gehfunktion konzipiert. Allein in den USA gibt es schätzungsweise 3 Millionen Schlaganfallpatienten mit einer Gangstörung.

 

Wie funktioniert ReStore?

Das System ist zur Gangtherapie von Schlaganfallpatienten mit Hemiplegie/Hemiparese in Rehabilitationseinrichtungen konzipiert und dient der Unterstützung der Gehfunktionen unter der Aufsicht geschulter Therapeuten. Das System eignet sich nicht für den sportlichen Einsatz oder zum Treppensteigen. Es bietet die koordinierte Unterstützung bei der Plantarflexion und Dorsalextension der eingeschränkten Körperseite des Patienten.
Die Kraftübertragung erfolgt per Kabel an die Befestigungspunkte der Wadenmanschette und der Schuheinlage.

Ein geschulter Therapeut kann die wichtigsten Parameter mithilfe eines Steuergeräts überwachen, den Unterstützungsgrad anpassen sowie standardisierte Assessments der Gangschule aufzeichnen und Therapieeinheiten vergleichen.

 

Was zeichnet ReStore aus?

ReStore ist eine vielseitige und kosteneffiziente Lösung für die Gangschule von Schlaganfallpatienten:

  • Leichte und softe Komponenten, die natürliche Gangmuster unterstützen – Das nicht-starre System ermöglicht freie Bewegungen ohne Gangmuster vorzugeben

  • Echtzeitanalysen für eine erweiterte Kontrolle des Therapieerfolgs und die Aufzeichnung der wichtigsten Parameter – Informationen und Anpassbarkeit ermöglichen dem Therapeuten, die Therapieeinheiten zu optimieren sowie den Fortschritt seiner Patienten zu verfolgen und zu dokumentieren.

  • Koordinierte Unterstützung der Plantarflexion / Dorsalextension – ReStore ist das einzige System, das sowohl die gestützte Dorsalextension zur Kompensation der Fußheberschwäche als auch die gestützte Plantarflexion für den Zehenabdruck zu Beginn der Schwungphase umfasst.

 

Ab wann ist ReStore verfügbar?

Der ReStore Exosuit befindet sich zurzeit in klinischen Studien an führenden US-Rehabilitationszentren. ReWalk Robotics plant, den regulatorischen Zulassungsprozess 2018 einzuleiten, um im ersten Halbjahr 2019 mit der Vermarktung in Rehabilitationszentren zu beginnen.

Interview von Fox Business News zu ReStore:
Zum Video

Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen über ReStore:
Jetzt Kontakt aufnehmen

Hier finden Sie weitere Informationen über die multizentrische klinische Studie:
Studie lesen

 

Teilen

Wenn Sie auf eines der hier aufgeführten Icons klicken, werden Ihre persönlichen Daten an das ausgewählte Netzwerk übertragen.